Temporäre Integration

Hilfen für Flüchtlinge

Unser Angebot in der Temporären Integration umfasst vor allem folgende Hilfen:

- Klärung der individuellen Bedingungen und Fähigkeiten

- Beratung im Integrationsprozess / Klärung von Ansprüchen auf staatliche Hilfen

- Vermittlung zu Sprachkursen

- sozialer Gruppenarbeit

- Begleitung von Initiativen von und für Flüchtlinge

- Vernetzung von Diensten

- Arbeit mit Ehrenamtlichen

- Unterstützung von Selbstorganisationen

- gemeinwesenorientierter Projektarbeit

 

Sprechstunden:
in Unna:
Mo.: 09.00 bis 12.30 Uhr
Fr.: 09.00 bis 12.00 Uhr
und nach Vereinbarung

in Schwerte:
Goethestr. 22
Tel.: 023 04 99 00 74
Di.: 09.00 - 12.00 Uhr
Fr.: 09.00 - 12.00 Uhr